Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Blaue Gambuse

Informationen zum Fisch

Blauegambuse Die Blaue Gambuse gehört zur Familie der lebendgebärenden Zahnkarpfen.

Dieser Fisch kann eine Größe von 5 bis 7 cm erreichen.

Die ursprüngliche Heimat der Blauen Gambuse ist Kuba.

Temperaturschwankungen des Wassers kann die Blaue Gambuse bedenkenlos ausgesetzt werden, daher eignet sich auch die Haltung in nicht beheizten Becken. Das Becken sollte eine ausreichende Bepflanzung haben. Die Blaue Gambuse versteht sich mit gleich großen Artgenossen sehr gut und sollte nur in Gruppen, ab etwa fünf Fischen, gehalten werden.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum