Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Blauer Kongocichlide

Informationen zum Fisch

Bei dem Blauem Kongocichliden handelt es sich um einen Barschartigen Fisch (Buntbarsch)

Natürlicher Herkunft des Fisches ist der untere Kongo bei Wombe und Inga.

Der Fisch wird ca. 4,5 - 7 cm groß.

Die Ersteinführung erfolgte 1952.

Gehalten werden sollte der Fisch in einem Becken von +120 Litern und bei Temperaturen von 24-27 Grad. Der PH-Wert sollte 7,0-8,0 betragen.

Als Höhlenbrüter brauchen die Fische Uferzonen mit Steinen und Höhlen wo sie wühlen können.

Die Männchen dieser Art sind teilweise schon als Jungfische ziemlich bissig.

Unter anderem deshalb sollten die Becken mit reichlich Verstecken und Steinaufbauten ausgestattet werden.

Ernährt werden sollten die Fische mit Lebend- und Trockenfutter.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum