Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Campoma-Guppy

Informationen zum Fisch

Campoma-Guppy Der Campoma-Guppy gehört zur Familie der lebendgebärenden Zahnkarpfen.

Er wird 2 bis 3 cm groß. Das Männchen ist farbenprächtiger als das Weibchen.

Der Campoma-Guppy stammt aus Venezuela.

Eine Gruppenhaltung ist wegen des guten Sozialverhaltens problemlos möglich. Die Wassertemperatur sollte zwischen 20 und 28 Grad liegen. In der Natur kommen diese Fische in allen Gewässern außer in Schwarzwasser vor.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum