Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Eilandbarbe

Informationen zum Fisch

Eilandbarbe Der Eilandbarbe (Puntius Oligolepis) gehört zu der Familie der Karpfenfische

Die ursprüngliche Heimat der Eilandbarbe ist Sumatra (Indonesien)

Die Farbe der Eilandbarbe ist bräunlich mit unregelmäßig verteilten dunklen Flecken. Der Fisch kann eine Größe von 5cm erreichen (in freier Natur sogar bis 15cm).

Die Eilandbarbe ist ein Schwarmfisch und sollte in einer Gruppe von mindesten 10 Fischen gehalten werden

Die Temperatur des Süßwassers sollte 22 bis 24°C betragen.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum