Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Gestreifter Prachtkärpfling

Informationen zum Fisch

Gestreifte Prachtkärpflinge (Aphyosemion striatum) gehören zu den Eierlegenden Zahnkarpfen. Sie stammen aus den Gewässern Westafrikas.

Diese Fische sind besonders intensiv und farbenfroh gefärbt und sind zudem längs gestreift. Die auffallenden Farben reichen von rot, gelb, grün usw. Gestreifte Prachtkärpflinge werden ungefähr 5 cm groß.

Im Süßwasseraquarium sollte man diesen Fisch im Schwarm, jedoch mit wesentlich mehr Weibchen als Männchen halten. Gestreifte Prachtkärpflinge lieben dicht bepflanzte Aquarien bei einer Temperatur von 22 – 24 Grad.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum