Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Hechtköpfiger Halbschnäbler

Informationen zum Fisch

hechtköpfiger Halbschnäbler Der Hechtköpfige Halbschnäbler (Dermogenys pusillus) stammt aus der Familie der Halbschnabelhechte (Hemirhamphidae). Seine Heimat ist Südostasien.

Er kann eine Länge von 8 cm erreichen, ist silber mit bunten Flossen.

Er ist ein Gruppenfisch, der bei einer Temperatur von 24 bis 28 Grad und einem ph-Wert von 7,0 bis 7,5 gehalten werden sollte.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum