Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Kaulbarsch

Informationen zum Fisch

Kaulbarsch Kaulbarsch, auch Gymnocephalus cernuus genannt, stammt aus der Familie der Barschartigen Fische, auch als Perciformes bezeichnet.

Sie kommen aus Europa und Asien, Vermehrt treten sie in England und Nordwest-Frankreich auf. Sie können eine Größe von bis zu 25 cm und ein Alter von bis zu 11 Jahren erreichen.

Diese Fische gewöhnen sich gut und schnell an ein Aquarium, sind aber unbeliebt, da sie gerne Laichen klauen. Deshalb ist es nicht empfehlenswert, sie zusammen mit kleineren Fischen in einem Aquarium zu lassen.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum