Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Lachsroter Regenbogenfisch

Informationen zum Fisch

Lachsroter Regenbogenfisch Der Lachsrote Regenbogenfisch (Glossolepis incisus) gehört zur Familie der Regenbogenfische und kommt ursprünglich aus Neu-Guinea.

Er lebt gerne in einem Schwarm und erreicht eine Größe von bis zu 15 cm. Die Weibchen haben eine goldglänzende Färbung während die Männchen kaminrot sind.

Ihre bevorzugte Temperatur liegt bei 22 bis 25 Grad, der ph-Wert bei 6,5 bis 8. Aufgrund ihrer Größe und Schwimmaktivität ist ein ausreichend großes Aquarium unbedingt nötig.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum