Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Riesenzackenbarsch

Informationen zum Fisch

Riesenzackenbarsch Der Riesenzackenbarsch ( lateinische Name: Epinephelus lanceolatus ) gehört zu der Familie der Sägebarsche. Sie weisen eine typische Barschgestalt auf mit ihre fast drei Meter langen Körpermasse.

Sie können ein Gewicht bis zu 400 Kilogramm erreichen. Sie besitzen ein sehr großes Maul, dass sie sehr „grimmig“ erscheinen lässt.

Riesenzackenbarsche sind Einzelgänger und verteidigen ihr Revier stark. In ihrem Verhalten sind sie sehr unverträglich und angriffslustig. Sie ernähren sich von Krebstieren, wie Langusten, und anderen Fischen.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum