Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Schachbrettbuntbarsch

Informationen zum Fisch

Der Schachbrettbuntbarsch gehört zur Familie der Buntbärsche. Das Männchen wird ca. 10 cm groß und damit größer als das Weibchen, welches nur ca. 6 cm groß wird. Sie werden ca. 5 Jahre alt. Die Schachbrettbuntbärsche haben zwei parallel auf dem Rücken verlaufende Streifen. Diese sind im Normalfall weiß bis Hellgelb, jedoch bei dominierenden Männchen dunkler und glänzend grün.

Der Schachbrettbuntbarsch ist eher ein Gruppenfisch und kommt ursprünglich aus den küstennahen Bereichen der Guyana-Länder in Südamerika. Er bevorzugt deshalb eine Wassertemperatur von 25 - 30°C.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum