Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Schönflossensalmler

Informationen zum Fisch

Der Hyphessobrycon pulchripinnis wird oft auch als Schönflossensalmler oder Zitronensalmler bezeichnet und gehört zur Familie der Salmler. Seinen Namen verdankt der Fisch seiner zitronengelben Färbung. Bei guten Bedingungen werden die Tiere bis zu 5 cm lang.

Die natürliche Umgebung des Zitronensalmlers ist das Rio Tapajós-Basin in Brasilien. Hier werden die Tiere etwa vier Jahre alt.

Am wohlsten fühlt sich der Salmler in einem Schwarm von mindestens zehn Fischen.

Es handelt sich hierbei um einen Süßwasserfisch, der eine Wassertemperatur von 23° bis 28° Celsius benötigt.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum