Fische Lexikon A-Z
Home

Fachbücher

Aquariumhaltung

Viergürtelbarbe

Informationen zum Fisch

Viergürtelbarben werden höchstens 7 Jahre alt und bis zu 7 cm groß. Sie gehören der Familie der Karpfenfische an. Diese Fische stammen aus Südostasien. Die Grundfarbe der Fische ist lachsfarbig mit schwarzen Streifen.

Da der Fisch ein Schwarmfisch ist, sollte er nur in Gruppen gehalten werden, mindestens 10 Stück sollten vorhanden sein. Der Fisch ist auch bekannt unter dem Namen Sumatrabarbe.

Die Wassertemperatur sollte bei 21-28 Grad Celsius liegen.

Werbung


Hunde
Katzen
Dinosaurier
Pferde

(c) 2006 by lexikon-fische.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum